Rekonstruktionen

Rekonstruktionen sind immer sehr zeitaufwändig, machen aber auch jede Menge Spaß. Grundsätzlich rekonstruieren wir nur Gegenstände, welche entsprechend der von uns dargestellten Zeitperiode im alttiroler Raum auch nachweisbar sind.

Rekonstruktionen

Rekonstruktionen sind immer sehr zeitaufwändig, machen aber auch jede Menge Spaß. Grundsätzlich rekonstruieren wir nur Gegenstände, welche entsprechend der von uns dargestellten Zeitperiode im alttiroler Raum auch nachweisbar sind.

Rekonstruktionen


Radspeichenzelt

Original:
Nachbau:

Das Zelt wurde in dichtem Leinen und mit Holzrad nach den Fresken aus Schloss Moos in Eppan rekonstruiert. Wir danken der Stiftung Sparkasse für die finanzielle Unterstützung.


Unser Wappen

Original:

Original Grabplatte von Sigmund von Niedertor und seiner Uxor Margarethe von Villanders, 1410, Pfarrkirche Terlan.


Nachbau:

Unser Wappen ist eine absolut detailgetreue Abzeichnung der Grabplatte und mit den heraldisch korrekten Farben eingefärbt.


Filzhut

Original:

Fresko, 1372, Padova


Nachbau:

Rekonstruktion in grünem Filz

Kontakt

Reinhold Haller, Lasir 11, I-39018 Terlan

 

E-Mail:info@niedertor.it