Die Geschichte
1391 - 1417

Was geschah zur Zeit Sigmunds im heutigen Europa und in Tirol?

Die Geschichte
1391 - 1417

Was geschah zur Zeit Sigmunds im heutigen Europa und in Tirol?

1391

Tirol

Im März 1391 reiste Georg von Liechtenstein als neugewählter Bischof nach Trient.

Niedertor

Arnold v. Niedertor stirbt und der älteste Sohn Petermann wird Oberhaupt der Familie. Am 24. Okt. 1391 setzt Petermann von Niedertor Hans von Werberg als seinen Probst und Amtmann über sein Drittel der zum Kuntersweg gehörenden Güter ein und verspricht ihm für seine Mühe den Betrag von sechs Mark Berner.

Europa

Ketzerprozesse in Deutschland unter Petrus Zwicker.

1392

Tirol

Batholomäus von Gufidaun kauft gemeinsam mit seinem Bruder Georg die Burg Gravetsch in Villanders um 230 Mark Berner.

Niedertor

Petermann rechnet in diversen immer wieder mit seinem Prokurator Hans dem Werberger ab.

Europa

Bayern wird in drei Herzogtümer aufgeteilt.

1393

Tirol

Sigmund von Starkenberg erscheint in den Urkunden als Gerichtsherr über Jenesien.

Niedertor

Am 10. Sep. 1393 nimmt Petermann von Niedertor die Rechnungslegung des Hans von Werberg für die zum Kuntersweg gehörenden Güter entgegen.

Europa

Sigmund von Luxemburg, Jobst von Mähren und Herzog Albrecht III. von Habsburg verbünden sich gegen König Wenzel.

1394

Tirol

Barbara d. Ä. von Starkenberg heiratet Vogt Ulrich von Matsch. Wichtige dynastische Verbindung zweier einflussreicher Adelsfamilien.

Europa

Benedikt XIII. Papst in Avignon.

1395

Europa

Albrecht III. von Habsburg stirbt.

1396

Tirol

Herzog Leopold IV. von Habsburg, Sohn des in der Schlacht von Sempach gefallenen Leopold III., wird Regent in Tirol.

Europa

Schlacht bei Nikopolis (gegen Osmanen).

1397

 

Niedertor

Petermann ist verstorben und Sigmund nun Familienältester.

Europa

Kalmarer Union zwischen den Königr. Norwegen, Schweden und Dänemark.

Die Inquisition unter Petrus Zwicker wütet in Österreich.

1398

Europa

König Wenzel belehnt die Grafen von Görz mit der Pfalzgrafschaft in Kärnten.

1399

Tirol

Die Herren von Schlandersberg erwerben die Altenburg bei St. Pauls und das Gericht Eppan-Altenburg.

Walrab von Scharffenberg (1399-1408) Landkomtur des Deutschen Ordens in Tirol.

Niedertor

Sigmund wird in den Urkunden als Junchherr bezeichnet.

 

1400

Tirol

In Sterzing wird am Hl. Geist-Spital und der Spitalskirche gebaut. Das Spital dient zur Versorgung der älteren Menschen, die sich durch Stiftungen in das Spital einpfründen können.

 

Europa

Absetzung König Wenzels. Ruprecht von der Pfalz wird neuer deutscher König. Friedrich IV. mit der leeren Tasche wird sein Schwiegersohn.

Michele Steno wird Doge von Venedig.

1401

Tirol

Herzog Leopold IV. verpachtet die Münzstätte in Meran an Friedrich v. Hauenstein um 55 Mark Berner Meraner Münze.

 

Europa

Italienfeldzug von König Ruprecht.

In Hamburg werden Klaus Störtebecker und zahlreiche Vitalienbrüder (Seeräuber) hingerichtet.

1402

Tirol

Bischof Ulrich v. Wien erlässt eine Judenordnung für Brixen.

 

Europa

Sieg der Mailänder über Bologna in der Schlacht bei Casalecchio.

Giangaleazo Visconti (Mailand) stirbt an der Pest.

1403

Tirol

Sigmund von Starkenberg, Burggraf auf Tirol stirbt.

 
 

1404

Tirol

Bauleuteordnung

 

Europa

Leopold IV. überträgt Herzog Friedrich die Regierung der Vorlande.

Erwähnung einer Bratwurst in Thüringen.

1405

Tirol

Eckehard III. von Villanders wird Marschall Herzog Friedrichs IV. und versieht die Burghut auf Garnstein.

Niedertor

Sigmund und seine Frau Margareth von Villanders stiften Fresko in Terlaner Michaelskapelle

Europa

Schlacht am Stoß, Beginn des Apenzellerkrieges, Friedrich verliert.

1406

Tirol

Gründung der Gesellschaft des Elefanten. Friedrich IV. Herzog in Tirol.

 

Europa

Wilhelm von Habsburg stirbt in Wien. Leopold IV. übernimmt die Herrschaft über die Österreichischen Länder.

1407

Tirol

Gründung vom Bund a. d. Etsch. Revolution in Trient. Bischof Georg v. Liechtenstein geht ins Exil.

Niedertor

Sigmund und Veit treten dem Bund a. d. Etsch bei.

Sigmund und Margareth stiften Fresken in der Pfarrkirche von Terlan

Europa

Erste öffentliche Bank Europas, die Casa di San Giorgio.

1408

Tirol

Herzog Friedrich IV. belagert die Vintler in Runkelstein.

 

Europa

Belagerung von Bregenz. Ende der Appenzellerbeweg. mit ihrer milit. Niederlage.

1409

Tirol

Nikolaus Vintler als Amtmann an der Etsch abgesetzt.

Pretl von Caldes wird am Bergisel von Hans v. Liechtenstein ermordet.

Niedertor

Stiftung der Fresken von St. Helena in Deutschnofen.

Europa

Konzil von Pisa, ab nun 3 Päpste zeitgleich (Gregor XII, Rom; Benedikt XIII, Avignon; Johannes XXIII, Pisa).

1410

Tirol

Rottenburger Fehde (bis 1411), Belagerung von Leuchtenburg, Caldiff, Laimburg.

Niedertor

Sigmund und Veit bürgen für Heinrich von Rottenburg.

Europa

Schlacht bei Tannenberg (Deutschorden gegen Polen).

Tod König Ruprechts von der Pfalz. Sigmund von Luxemburg deutscher König.

1411

Tirol

Peter von Spaur neuer Hauptmann an der Etsch.

 

Europa

Tod Leopolds IV. von Österreich (Habsburg).

1412

Tirol

Ein Adelsgericht verurteilt Kaspar v. Schlandersberg wg. Mißhandlung und Folter seiner Untertanen zur Zahlung von Schmerzensgeld.

Niedertor

Sigmund lässt einen Grabstein für sich und seine Ehefrau anfertigen (Terlan).

Sigmund fungiert als Spruchrichter im Streit zwischen Hans von Werberg als Vertreter der Barbara v. Andrian und ihrer Mutter und ihren Verwandten den Murenteinern von Andrian.

Europa

Jan Hus verlässt die Prager Universität, an der er Rektor war.

1413

Tirol

König Sigmund hebt Vicinguerra von Arco in den Grafenstand.

Die Tiroler Truppen erobern die Valsugana.

 

Europa

Tod Herzog Stephans von Bayern Ingolstadt.

1414

Tirol

Papst Johannes XXIII in Meran, geheimes Bündnis mit Herz. Freidrich IV.

Friedrich wird zum Generalkapitän der römischen Kirche ernannt.

 

Europa

Krönung von König Sigmund in Aachen.

Konzil v. Konstanz (1414-18) beginnt.

Tomaso Mocenigo Doge v. Venedig.

Friedrichs Bruder Ernst Herzog der Steiermark.

1415

Tirol

Reichsacht und Kirchenbann über Friedrich, während der Bruder Ernst den Tirolern ihre Privilegien bestätigt, Inhaftierung von Friedrich (bis 1416).

Oswald von Wolkenstein wird Diener des Königs.

 

Europa

Schlacht bei Azincourt in Frankreich.

Jan Huss wird auf dem Konstanzer Konzil als Ketzer verbrannt.

Papst Johannes XXIII. flieht mit Hilfe Herzog Friedrichs vom Konzil.

1416

Tirol

Friedrich flieht aus Konstanz.

Bruderkrieg zw. Ernst und Friedrich in Tirol endet mit dem Kropfsberger Ausgleich, Aussöhnung zwischen Ernst und Friedrich.

 
 

1417

Tirol

Schlandersberger Fehde (bis 1418), Belagerung der Burgen Rotund, Reichenberg und Galsaun durch die Truppen Herzog Friedrichs.

Niedertor

Sigmund und Veit erhalten im Jänner von den Herzögen Ernst und Friedrich die Burg und das Gericht Neuhaus als Lehen.

Europa

Ende des großen Schismas (1378-1417) in der kath. Kirche.

Am 11. Nov. wird auf dem Konzil von Konstanz Martin V. als neuer und einziger Papst gewählt.

Kontakt

Reinhold Haller, Lasir 11, I-39018 Terlan

 

E-Mail:info@niedertor.it